Feuerwachenbau, Objekte

FW411

Symbolische Schlüsselübergabe (Foto: RKiSH)

Symbolische Schlüsselübergabe (Foto: RKiSH)

Nach gut achtmonatiger Bauzeit wurde die neue Rettungswache in Kellinghusen vom Klinikum Itzehoe an die Rettungsdienst-Kooperation in Schles
Feuer- und Rettungswache Othmarschen (Foto: FW Hamburg)

Feuer- und Rettungswache Othmarschen (Foto: FW Hamburg)

Mit Monatsbeginn Dezember hat die Hamburger Feuerwehr die Wachstandorte Othmarschen und Schnelsen in Betrieb genommen.
Die Feuerwehrfahrzeuge stehen bereit. Nun müssen nur noch die restlichen Ausrüstungsgegenstände und die persönliche Schutzausrüstung eingeräumt werden. (Foto: FW Gelsenkirchen)

Die Feuerwehrfahrzeuge stehen bereit. Nun müssen nur noch die restlichen Ausrüstungsgegenstände und die persönliche Schutzausrüstung eingeräumt werden. (Foto: FW Gelsenkirchen)

Nach jahrelangen Vorplanungen wurde am Montag die neue Feuerwache in Gelsenkirchen-Heßler durch die diensthabende Wachschicht bezogen.
Der Hamburger Flughafen investiert 7,5 Millionen Euro in zukunftsorientierte Feuerwehrwache (Foto: Hamburg Airport)

Der Hamburger Flughafen investiert 7,5 Millionen Euro in zukunftsorientierte Feuerwehrwache (Foto: Hamburg Airport)

Damit die Wache auch weiterhin aktuellsten Anforderungen entspricht und für zukünftige Entwicklungen gut gerüstet ist, hat der Hamburger Flu
Neuer Mannschaftstransportwagen und die gebrqauchte, überarbeitete Drehleiter (Foto: FW Bleckede)

Neuer Mannschaftstransportwagen und die gebrqauchte, überarbeitete Drehleiter (Foto: FW Bleckede)

Direkt vor dem "Tag der offenen Tür" wurde der Anbau des Feuerwehrhauses sowie zwei Fahrzeuge an die Feuerwehr übergeben.
Mit dem Neubau wird der Einheit Till-Moyland langfristig eine bedarfsgerechte Unterkunft geboten. Erstmalig gibt es getrennte Umkleide- und Sanitärräume, um weitere weibliche Mitglieder aufnehmen zu können. Auch die Jugendfeuerwehr der Gemeinde findet hier Ausbildungs- und Schulungsräume (Foto: FF Bedburg-Hau)

Mit dem Neubau wird der Einheit Till-Moyland langfristig eine bedarfsgerechte Unterkunft geboten. Erstmalig gibt es getrennte Umkleide- und Sanitärräume, um weitere weibliche Mitglieder aufnehmen zu können. Auch die Jugendfeuerwehr der Gemeinde findet hier Ausbildungs- und Schulungsräume (Foto: FF Bedburg-Hau)

Die Einheit im Ortsteil Till-Moyland benötigte einen Neubau, weil das Feuerwehrhaus nicht mehr zeitgemäß war.
(Foto: FW Hamburg) Von links: Klaus Maurer, Oberbranddirektor, Martin Görge, Geschäftsführer Sprinkenhof GmbH, Andy Grote, Innensenator, und Wolfgang Brand, Polizeivizepräsident

(Foto: FW Hamburg) Von links: Klaus Maurer, Oberbranddirektor, Martin Görge, Geschäftsführer Sprinkenhof GmbH, Andy Grote, Innensenator, und Wolfgang Brand, Polizeivizepräsident

Zusammen mit Hamburgs Innensenator Andy Grote haben hochrangige Vertreter von Feuerwehr und Polizei den Grundstein für eine kombinierte Feue

(Quelle: FF Ronsdorf)

Der Löschzug Ronsdorf der Freiwillige Feuerwehr Wuppertal nutzt eine besondere Gelegenheit für die Gewinnung neuer Mitglieder.

Foto: Knoche Architekten, Leipzig

Erster Spatenstich für das neues Feuerwerwehrzentrum in Köln-Kalk.

In der FEUERWEHR lesen Sie:

Rettungswagen der WF LEAG: Über Stock und Stein
Innovativ: Neue Feuerwehrhäuser
Nach Unwetter: Zugentgleisung im Zeitzgrund
Fahrzeuglackierungen: In Gedenken an den 11. September
Einsatz unter Tage: Die Grubenwehr in Tirol – ein Porträt
RSS - Feuerwachenbau, Objekte abonnieren